Luftschalldämmung

Maßnahmen, die die Schwingungsübertragung, ausgehend von der Luft in einem Bereich, über das trennende Bauteil und abgestrahlt an die Luft im angrenzenden Bereich, vermindern.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luftschalldämmung — Maßnahmen, die die Schwingungsübertragung, ausgehend von der Luft in einem Bereich, über das trennende Bauteil und abgestrahlt an die Luft im angrenzenden Bereich, vermindern …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

  • Liste der Normen für das Strassen- und Verkehrswesen in der Schweiz — Diese Liste der Normen für das Strassen und Verkehrswesen beinhaltet (Stand vom Januar 2010) die in der Schweiz gültigen Normen für den Entwurf, Bau und Betrieb von Straßen. Inhaltsverzeichnis 1 Leitfäden, Auftragsabwicklung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Schalldämmung — bezeichnet die Behinderung der Schallausbreitung von Luftschall oder Körperschall durch Schallreflexion des sich ausbreitenden Schalls an einzelnen Unstetigkeitsstellen. Die Reflexion wird angegeben als Schallreflexionsfaktor r oder als… …   Deutsch Wikipedia

  • Schallreflexionsfaktor — Der Schallreflexionsfaktor, Formelzeichen r, ist eine dimensionslose Größe zur Beschreibung der Schallreflexion an einer Grenzfläche, z. B. einer Wand oder einem Übergang zu einem anderen Medium. Für eine auf die Grenzfläche einfallende ebene… …   Deutsch Wikipedia

  • Schallreflexionsgrad — Der Schallreflexionsfaktor, Formelzeichen r, ist eine dimensionslose Größe zur Beschreibung der Schallreflexion an einer Grenzfläche, z. B. einer Wand oder einem Übergang zu einem anderen Medium. Für eine auf die Grenzfläche einfallende ebene… …   Deutsch Wikipedia

  • Schallreflexionsmaß — Der Schallreflexionsfaktor, Formelzeichen r, ist eine dimensionslose Größe zur Beschreibung der Schallreflexion an einer Grenzfläche, z. B. einer Wand oder einem Übergang zu einem anderen Medium. Für eine auf die Grenzfläche einfallende ebene… …   Deutsch Wikipedia

  • DEGA-Empfehlung 103 — Die DEGA Empfehlung 103 Schallschutz im Wohnungsbau – Schallschutzausweis ist eine Veröffentlichung der deutschen Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA e.V.). Sie wurde vom Fachausschuss Bau und Raumakustik erarbeitet und im März 2009… …   Deutsch Wikipedia

  • bewertetes Labor-Schall-Längsdämm-Maß — Einzahlangabe zur Kennzeichnung der Luftschalldämmung von Bauteilen mit einem zugehörigen Schall Längsdämm Maß. Das bewertete Schall Längsdämm Maß beruht auf der Bestimmung des Schall Längsdämm Maßes mittels Terzfilter Analyse. Zahlenmäßig ist RL …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • bewertetes Schalldämm-Maß — Einzahlangabe zur Kennzeichnung der Luftschalldämmung von Bauteilen. Zahlenmäßig ist Rw und R w der Wert entsprechend der normativ verschobenen Bezugskurve bei 500 Hz …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Grenzfrequenz fg — Frequenz, bei der die Wellenlänge des Luftschalls mit der Länge der freien Biegewelle der Bauteile übereinstimmt (Spuranpassung). Im Bereich oberhalb der Grenzfrequenz tritt eine Spuranpassung auf; die Luftschalldämmung wird dadurch verringert.… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.